Pfeffersauce mit rotem und grünem Pfeffer

 

Zutaten für etwa 4 dL:

 

2 dL Rotwein
2 dL klare Bratensauce
1 Lorbeerblatt
1 Knoblauchzehe, durchgepresst
1 Becher (ca. 200 g) Crème fraîche
2 EL rote und grüne Pfefferkörner vom FORUM WIMMIS
1 TL Senf
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Salz
Zubereitung

 

Rotwein, Bratensauce, Lorbeerblatt und Knoblauch zusammen aufkochen und auf die Hälfte einkochen.
Das Lorbeerblatt entfernen.
Crème fraîche beifügen und unter Rühren auf kleinem Feuer 4-5 Minuten köcheln lassen.
Rote und grüne Pfefferkörner und Senf in die Sauce geben, gut heiss werden lassen und falls nötig nachwürzen.
Die Sauce kann mit 1 EL Cognac oder trockenem Sherry verfeinert werden.

Bild: Forum Wimmis, Rezept: www.swissmilk.ch (leicht angepasst)